Geschichte

Kurzform der Firmenhistorie "Block am Ring"

1896
Gründung des Unternehmens durch August Block – Fahrradvertrieb und Service

1903
Neuer Standort in Braunschweig auf der Altewiekring – Aus diesem Grund „Block am Ring“

1905
Übernahme div. Generalvertretungen u.a. der Motorrad- und Automobilmarken „Diamant“, Triumph, Adler, Wanderer, Bismarck, Victoria, Steyer, Sachs und Panther

1923
Übernahme der BMW Vertretung als Vertragshändler der BMW AG München/Eisenach

1924
Kurt Block wird Mitinhaber der Firma Block am Ring

1926
Kurt Block gründet einen der ersten BMW-Klubs weltweit (MSB)

1932
Erweiterung des Händlervertragsgebietes (BMW u. Sachs Motoren) in Sachsen-Anhalt

1939
Block am Ring wird zum sog. „HKP-Betrieb“ ernannt. (Ermächtigung Wehrmachtsfahrzeuge instandzusetzen)

1945
Wiederaufbau der zerstörten Geschäftshäuser

1949
August Block stirbt. Kurt Block ist Alleininhaber

1955
Erweiterungsbauten der Werkstattbetriebe in der Marienstraße (Braunschweig)

1959
Eröffnung eines repräsentativen Ausstellungsraumes Altewiekring

1964
Kurt Block beruft Klaus Block zum Mitinhaber und gleichberechtigten Partner (Klaus Block bis dahin Werksfahrer für BMW)

1965
Eröffnung des ersten Filialbetriebs in Bad Harzburg

1967
Umzug des gesamten Braunschweiger Unternehmens in den Neubau an der Gifhorner Straße. Dies ist heute noch die Zentrale des Unternehmens

1970
Alleininhaber ist nun Klaus Block

1974
Das Unternehmen wird zu einer GmbH & Co. KG

1982
Claudia Block beginnt ihre Ausbildung bei der BMW AG in München

1986
Übernahme des Standortes Wolfenbüttel

1988
Fertigstellung und Eröffnung unseres Neubaus in Goslar

1990
Block am Ring eröffnet einen Standort in Magdeburg

1992
Fertigstellung und Eröffnung des Autohauses in Magdeburg

1992
Claudia Block übernimmt den Standort Goslar

1996
100 Jahre Block am Ring – Ältester BMW-Vertragshändler weltweit!

1999
Claudia Block wird Geschäftsführerin

2000
Erweiterung durch die Marke MINI

2001
Ausbau des Hauptbetriebes (BMW Motorrad)

2003
Block am Ring erhält EU-konforme Verträge für BMW, MINI und BMW Motorrad

2006
Übernahme der Filiale in Wernigerode

2007
Klaus Block verabschiedet sich aus der Gesellschaft und aus der Geschäftsleitung

2007
Claudia Block wird alleinige Geschäftsführerin

2008
Kauf von drei weiteren BMW/ MINI Betrieben Hildesheim, Salzgitter und Peine

2008
Der Standort Magdeburg wird verkauft

2013
Neubau MINI-Kompetenzzentrum Braunschweig

2013
Service Vertrag für BMWi Modelle

2014
Fertigstellung des Neubaus Motorrad – Kompetenzzentrum in Braunschweig

2014
Umbau der Filiale in Peine zum Servicestützpunkt

2015
Umbau Autohaus der Zukunft (Future Retail) in den Filialen Goslar und Wernigerode

2016
Umbau Autohaus der Zukunft (Future Retail) in den Filialen Hildesheim und Wolfenbüttel

2017
Neubau des Schauraums in Braunschweig

2017
Erweiterung des Stützpunktes Braunschweig
– BMW M-Fahrzeuge
– BMW Elektro-Fahrzeuge

2017
Umbau Autohaus der Zukunft (Future Retail) in der Filiale Salzgitter